FREIWILLIGE

FEUERWEHR REDLHAM

Landesbewerb Salzburg in Flachau

Am 22.06.2013 trat die Gruppe Redlham II in Flachau zum Salzburger Landesbwerb in Bronze an.

Trotz einiger schwierigkeiten beim Ansaugen und insgesamt 10 Schlechtpunkten erreichten unsere
Kameraden mit einer Zeit von 44,69 sec im Löschangriff und 55,76 sec im Staffellauf den 3 Rang.
Als besonderes Highlight im Vergleich zum Oberösterreichischen Landesbewerb ist das hier alle
Gruppen im Parallelstart gegeneinander antreten, wobei hier auf 6 Bahnen gleichzeitig gelaufen wird.


Wir Gratulieren den Kameraden zu der Erbrachten Leistung.

Abschnittsbewerb Vöcklabruck in Schlagen

Am 15.06.2013 wurde der Abschnittsbewerb des Abschnittes Vöcklabruck in Schlagen ausgetragen.
Dabei waren von unserer Wehr die Gruppen I + II angetreten.

Die Gruppe Redlham I erreichte in Bronze den sehr guten 2 Rang hinter der Gruppe Steining I,
In Silber war die Lesitung noch besser hier konnte sich die Gruppe Redlham I mit 40,84 sec. im Löschangriff,
und 56,57 sec im Staffellauf den Sieg holen.

Wir gratulieren zu den erbrachten Leistungen.

Abschnittsbewerb Attersee in Pabing

Am 25.05.2013 stellten sich die Bewerbsgruppen Redlham I + II in Pabing beim Abschnittsbewerb des Abschnittes Attersee dem Wettkampf.

 

Dabei erreichte die Gruppe Redlham II in Bronze WG 1 Gäste mit einer Zeit von 40,10 Sek. im Löschangriff und einer Gesamtpunkteanzahl von 390,48 den 6. Rang.

 

Wir gratulieren den angetreten Kameraden zu dieser Leistung.

Jubiläums-Night-Cup Bergern

Am 8. Mai fand der Jubiläums-Night-Cup in Bergern statt. 19 Bewerbsgruppen stellten beim Aufbau der Saugleitung ihr Können unter Beweis. Unsere Bewerbsgruppe konnte mit der Tagesbestzeit von 17,10 Sekunden den 2. Platz in der Gesamtwertung erringen!

 

Bericht AFK Schwanenstadt

Maibaum für E-OBI Anton Niedermayr

Der Brauch des Maibaumes wird bei der Feuerwehr Redlham hochgehalten. Von den Kameraden einen Maibaum zu bekommen gilt in unserer Feuerwehr als große Auszeichnung. Am 30. April 2013 wurde E-OBI Niedermayr diese Ehre zuteil.

 

Anton Niedermayr hat heuer mit Ende der Funktionsperiode nach 15jähriger Tätigkeit im Kommando sein Amt zurückgelegt. Er war 10 Jahre als Lotsenkommandant und zuletzt 5 Jahre als Kdt.-Stellvertreter im Kommando tätig. Ferner ist er seit jeher Mitglied der Bewerbsgruppe Redlham 3.

 

Die Feuerwehr zeigt Teamgeist und Muskelstärke.

 

Am späten Nachmittag wurde mit dem Maibaum vom Feuerwehrhaus nach Tuffeltsham marschiert, wo der Baum traditionell mit "Schwoageln" und "Gabeln" aufgestellt wurde. Die Nachbarschaft und Passanten beobachteten interessiert das Aufstellen bei willkommenem Frühlingswetter. Zum Abschluss wurde noch das Maibaumschild montiert und mit einer kurzen Ansprache von Kdt. Forstinger Markus wurde dann der Baum übergeben.

 

Der kameradschaftliche Zusammenhalt ist bei solchen Veranstaltungen immer im Mittelpunkt und es ist ein Spaß dabei sein zu dürfen. Ein herzlicher Dank gebührt an dieser Stelle nochmals dem Baumspender Stockinger Hannes und seiner Familie.

 

 

Hurra! Ein Baby! Herzlich willkommen Jonas Thalhammer

 

Mein Name ist Jonas Thalhammer und ich bin seit Freitag, 12.04.2013 auf der Welt. Ich bin schon 48 cm groß und 3065 Gramm schwer. Meine Eltern Daniela und Peter Thalhammer sind mächtig stolz auf mich. Das Kommando und die Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr Redlham gratulieren den stolzen Eltern sehr herzlich und wünschen der jungen Familie für die Zukunft alles Gute.

Interner Bereich

Termine & Veranstaltungen

Keine Termine

Laufende Einsätze

Laufende Einsätze