FREIWILLIGE

FEUERWEHR REDLHAM

Feuerwehr Redlham beim Red Bull 400 in Bischofshofen

Die härtesten 400 Meter der Welt, dieser Herausforderung stellten sich 12 Kameraden unserer Wehr am 29. August in Bischofshofen.

Nach dem Motto "dabei sein ist alles" fuhren wir ohne große Erwartungen und Vorbereitung zur Paul Außerleitner Schanze wo
jedes Jahr auch das Finale der 4 Schanzentournee über die Bühne geht.

Das Startsignal in der Klasse "Firefighter", kam um 15:30, von nun an ging es darum die 400m lange Skisprungschanze mit 140 Höhenmeter
in der Staffel so schnell als möglich zu bewältigen.

Mit außergewöhnlichem Ehrgeiz attackierten alle die gnadenlose Steigung von bis zu 78% und kämpften sich in 4er Teams vom Auslauf,
über den Vorbau, bis ganz nach oben zum sog. Zitterbalken wo Schlussendlich das Ziel erreicht wurde.

Die Besonderheit bei den "Firefighter Staffeln" war die zusätzliche Ausrüstung, so musste jeder Feuerwehrmann die Strecke
mit Helm und Feuerwehrhose absolvieren.

Bezwungen wurde diese Herausforderung von unseren Teams in der Zeit

Team 1 - 00:02:54.6 - (Lenzeder Martin, Forstinger Markus, Lenzeder Gerhard, Gassner Thomas)
Team 2 - 00:03:35.3 - (Neuhuber Norbert, See Christian, Scharsinger Christian, Huber Michael)
Team 3 - 00:04:00.2 - (Mathias Andreas, Pilz Andreas, Sommer Michael, Oberegger Christian)

Wir gratulieren allen Teilnehmern zu dieser Leistung und freuen uns schon auf das nächste Jahr.

Link zum Video


Hochzeit Oberegger Christian und seiner Anna

Am 01.08.2015 traute sich Oberegger Christian (Charly) und seine Anna Standesamtlich in Oberndorf.
Da die Hochzeit im Familiären Rahmen ablief, stellten wir uns als Überraschungsgratulanten vor dem
Standesamt ein.
Dazu wurde die Mannschaft ohne wissen des Brautpaares nach Oberndorf bestellt um für dieses Spalier
zu stehen.

Wir Gratulieren den "jungen" Eheleuten ganz Herzlich und wünschen Ihnen
auf Ihrem weiteren gemeinsam Weg alles Gute


Erfolgreicher Grundlehrgang in Timelkam

Am 21. und 22.August 2015 fand bei der Energie AG Timelkam der erste Turnus vom Grundlehrgang des Bezirkes Vöcklabruck im Jahr 2015 statt.

Bei diesem Lehrgang handelt es sich um die Grundausbildung neuer Kameraden. Neben der Theorie in Form von Vorträgen über das Feuerwehrwesen, Unfallgefahren im Einsatz, warum Brände eigentlich entstehen, sowie einem größeren praktischen Ausbildungsteil über alle Bereiche die den Feuerwehralltag beherrschen. Geübt wurde zum Beispiel auch die Strahlrohrführung, das richtige Aufstellen von Leitern, Vorgehen mit einem Schaumrohr, Formalexerzieren, die technische Hilfeleistung und vieles mehr.

Bei diesem Grundlehrgang in Timelkam traten unsere 3 Kameraden PFM Bernhard Hackl, FM Jonas Guba und FM Roman Lenzeder zur anschließenden Abschlussprüfung an. Alle 3 bestanden Ihren ersten Lehrgang mit der Note "vorzüglich".

Die Vorbereitung für diese beiden Ausbildungstage erfolgt in der eigenen Feuerwehr. So wurden seit Anfang Mai viele zusätzliche Ausbildungstage neben dem normalen Übungsbetrieb von unseren Kameraden absolviert. Einen großen Dank an die Ausbildner, die unsere Männer auf diesen Lehrgang sehr gut vorbereiteten.

Das Kommando und die gesamte Mannschaft gratuliert zu dieser Leistung.

Kameradschaftsabend

Am Freitag 21.August 2015 wurde der alljährige Kameradschaftsabend abgehalten. Dieser ist ein Dankeschön an all unsere fleißigen Helfer die uns das ganze Jahr hindurch unterstützen. Die meiste Unterstützung  fällt dabei auf das traditionelle Sommernachtsfest, welches ohne diese Hilfe nicht durchführbar wäre.

Bei lauer Sommertemperatur wurde in der Fahrzeughalle und auf dem Vorplatz des Feuerwehrhauses gemütlich beisammen gesessen und gefeiert.

Als Erinnerung und Dank für diese Hilfe erhielten alle Anwesenden das heuer gemachte Sommernachtsfest-Mannschaftsfoto.

Im Rahmen des Abends erhielten die Kameraden FM Jonas Guba und FM Roman Lenzeder ihr am Landes-Feuerwehrleistungsbewerb absolviertes Feuerwehr Leistungsabzeichen in Bronze.

Ein besonderer Dank geht an die organisierenden Kammeraden welche wieder für einen tollen Rahmen dieser Veranstaltung gesort haben.



Aktives Wochenende

Am Freitag 19.Juni 2015 und Samstag 19.Juni 2015 starteten insgesamt 3 Mann unserer Wehr beim Oö. Landes-Wasserwehrleistungsbewerb 2015 in Überackern.

Unser Kamerad Aichinger Stefan hat das Leistungsabzeichen in Silber errungen. Hoffmann Robert und Forstinger Markust starteten sowohl in Bronze als auch in Silber. Nach einer verpatzen Fahrt in Bronze konnten sich die zwei in Silber den 25. Rang erpaddeln.
Bericht auf Homepage des OÖ Landesfeuerwehrverbandes: Link zum Bericht

Am Samstag, den 20.Juni 2015 fand in Redlham das ESV Asphaltstockturnier statt. Eine Moarschaft nahm die Asphaltstöcke zur Hand. Die Kameraden Huber Kurt, Kronlachner Walter, Obermaier josef jun. und Quirchmair Tristan konnten sich den hervorragenden 4.Platz sichern.

Ebenfalls am Samstag fand der Abschnittsbewerb Mondsee in Guggenberg statt. Die Bewerbsgruppe Redlham 1 nahm an diesem Bewerb teil.
In Bronze konnte der gute 16. Platz erreicht werden. In der Wertungsklasse Silber konnten sich unere Kameraden über den 7.Platz freuen.

Wir gratulieren unseren Männern zu den erbrachten Leistungen.

Gemeinsam.Sicher.Feuerwehr

Unter dem Motto "Gemeinsam.Sicher.Feuerwehr" besuchten uns am Donnerstag, den 18.Juni 2015 die Kinder vom Kindergarten Redlham.Am

Die Kinder wurden mit den "echten Feuerwehrautos" mit Blaulicht und Folgetonhorn vom Kindergarten abgeholt. Zu Beginn wurde den Kindern der Feuerwehrkommandant HBI Forstinger Markus vorgestellt. Anschließend erklärte OLM Schoissengeyer Karl die Aufgaben der Feuerwehr.
Nach dem Zeigen und Arbeiten mit einigen Gerätschaften durften die Kinder und auch die Pädagoginnen mit einem Strahlrohr spritzen. Als Draufgabe gab es noch für jeden ein Eis und ein Getränk.

Alles in allem, war es ein gelungener Vormittag, der nicht nur den Kindern Spaß gemacht hat.

Interner Bereich

Termine & Veranstaltungen

Keine Termine

Laufende Einsätze

Laufende Einsätze