FREIWILLIGE

FEUERWEHR REDLHAM

Bayrisches Leistungsabzeichen in Grubweg bei Passau

Am Samstag, den 29.Oktober 2022 fuhren wir zur Feuerwehr Grubweg bei Passau. Dort stellten sich 13 Teilnehmen den verschiedenen Stufen des Bayrischen Leistungsabzeichens. Die Prüfung besteht pro Stufe aus verschiedenen Stationen. Am Anfang steht der theoretische Teil mit Fragen zum allgemeinen Feuerwehrwissen bis zu Gefährlichen Stoffen. Danach muss jeder Teilnehmer die Station Knotenkunde erfolgreich absolvieren.

 

Zum Schluss stand dann die praktische Prüfung mit Aufbau einer Saugleitung von der Fahrzeugpumpe und einer Löschleitung mit 3 C-Strahlrohren am Plan.

Trotz des einen oder anderen Fehlers konnten alle Teilnehmer die Prüfung mit Erfolg ablegen und im Anschluss ihr neues Leistungsabzeichen entgegennehmen.

 

An dieser Stelle möchten wir uns nochmal recht herzlich bei den Kameraden der Feuerwehr Wolfegg für die Unterstützung bedanken!

 

Gratulation an alle erfolgreichen Kameraden!

 

Großübung mit ca. 200 Einsatzkräften in Redlham

Großübung mit ca. 200 Einsatzkräften in Redlham.

Am Freitag, 21. Oktober, veranstaltete die Feuerwehr Redlham eine große Einsatzübung mit einem Großaufgebot an Einsatzkräften.
Übungsannahme war ein Großbrand in einem Gewerbebetrieb, mit mehreren verletzten Personen.

Übungsablauf:
Nach der Alarmierung und dem Eintreffen des ersten Fahrzeuges der Feuerwehr Redlham am Einsatzort wurde der Einsatzleiter vom Betriebsleiter über die vorherrschende Situation informiert. 
Im Lager- / Werkstättenbereich kam es zu einer Explosion und in weiter Folge zu einem Brand. Durch umstürzende Regale wurden insgesamt 12 Personen eingeklemmt, bzw. konnten das Gebäude nicht mehr verlassen. 
Vom Einsatzleiter wurden daraufhin die weiteren Einsatzkräfte aus AL2 und AL3, sowie ein Großaufgebot der Rettung alarmiert. 
Im Übungsablauf wurden mittels schwerem Atemschutz die vermissten Personen gerettet, ein umfassender Löschangriff aufgebaut und die Wasserversorgung mit insgesamt sechs Zubringerleitungen sichergestellt.
Auch wurde im Zuge der Übung erstmals die Zusammenarbeit mit der Einsatzführungsunterstützung geübt.

In Summe eine sehr lehrreiche Übung mit vielen Schnittstellen, die ein klares taktisches Vorgehen notwendig macht. Zudem konnten wir viele wichtige Schlüsse für einen möglichen Ernstfall ziehen.

Wir danken allen eingesetzten Kräften (ca. 150 Feuerwehr, 30 Rotes Kreuz, 6 Polizei, 15 Statisten) für die gute Zusammenarbeit!


Alle Fotos: https://flic.kr/s/aHBqjAc3Ri

Jugendfeuerwehrleistungsabzeichen Gold

Jugendfeuerwehrleistungsabzeichen Gold für Stelzhammer Sebastian.

Die höchst zu erreichende Ausbildung und Prüfung in der Feuerwehrjugend hat Stelzhammer Sebastian am Samstag in Attnang abgeschlossen.
Wir gratulieren sehr herzlich und freuen uns auf deinen weiteren Weg im Aktivdienst.

WhatsApp Image 2022 10 22 at 12.50.18
 
Link OÖ-LFV Bericht

Linzmarathon 2022

Auch heuer war die Feuerwehr Redlham wieder voller Motivation beim Jubiläums-Marathon in Linz dabei.
15 Mitglieder stellen sich der 1/4 Marathon Distanz und konnten diese auch erfolgreich finishen.
Bemerkenswert: der jüngste Teilnehmer ist 16 Jahre und der älteste 67 Jahre.

Ohne Zweifel, eine starke Mannschaft!

Fotos folgen...

Blackout-Übung Gemeinde Redlham

Am Freitag, 14. Oktober 2022, fand erstmalig eine gemeindeweite Blackout-Übung statt.

Als Erstes wurde die Notstrom-Versorgung "der Leuchtturm" im Gemeindezentrum (Feuerwehrhaus, Bauhof, Veranstaltungssaal, Gemeindeamt mit Arztpraxis), aktiviert und im Gemeindeamt der Einsatzstab eingerichtet.

In weiterer Folge wurden alle im Blackout-Konzept vorgesehen Punkte, wie Wasserversorgung, Betrieb der wichtigen Infrastruktur, Versorgung uvm. abgearbeitet.

 

Auch die Notversorgungsstelle (Medizin, Schlafen, ...) im Veranstaltungssaal wurde gemeinsam mit dem Roten Kreuz Redlham aufgebaut.

Die Verlegung der Rot Kreuz Ortsstelle in das gemeinsame Einsatzzentrum und einige Einsatzszenarien wurden ebenfalls geübt.

 

Es war eine hervorragende und lehrreiche Übung, mit und für alle Beteiligten.

 

Details dazu gibt es am Dienstag, 18. Oktober, ab 19:00 Uhr im Veranstaltungssaal Redlham, beim Infoabend BLACKOUT.

 

Feuerlöscher Überprüfung 2022

Am Mittwoch den 9.November 2022 können zwischen 16:00 und 18:00 Uhr wieder Feuerlöscher zur Überprüfung im Feuerwehrhaus abgegeben werden. 

 

Feuerlöscher müssen spätestens alle 2 Jahre überprüft werden, um im Ernstfall auch sicher zu funktionieren.

feuerloescher 2022 klein

Interner Bereich

Termine & Veranstaltungen

Keine Termine

Laufende Einsätze

Laufende Einsätze